Karwendel - Karwendelgebirge


Karwendel-Details

Das Karwendelgbirge liegt zu ca. 80% in Tirol und ca. 20 % in Bayern. Die Birkarspitze ist mit 2749m der höchste Gipfel im Karwendel. Das Karwendelgebirge erstreckt sich zwischen Mittenwald - Sylvensteinspeicher - Achensee - Innsbruck - Seefeld. Der Karwendelhauptkamm (bzw. die Hinterautal - Vomper Kette) durchzieht das Karwendelgebirge von Westen (Scharnitz) nach Osten (Schwaz). Auch die Soierngruppe (unsere Hausberge) sind Teil des Karwendelgebirges. Die Isar entspringt im Hinterautal.

Besonderer Reiz

Die Abgeschiedenheit im Karwendel macht den Reiz für uns aus. Um z.B. zur Laliderer Spitze zu gelangen muss man erst mal ca. 18 km und 500 hm mit dem Mountainbike bewältigen, bevor die Wanderung beginnen kann. Das ist das Karwendel.

Berge

Das Karwendelgebirge hat nicht undbedingt den einen markanten Berg, der stellvertretend für das Gebirge steht. Der Karwendelhauptkamm (Laliderer Wände bzw. Vomper Kette) mit seiner markanten nach Norden (über 1000hm) senkrechten Felswand bietet wohl den spektakulärsten Anblick. Die Mountainbiketour "Karwendelrunde" von Scharnitz durch das Karwendeltal hinauf zum Karwendelhaus, ein Abstecher zur Falkenhütte und durch das Johannistal nach Hinterriß ist der beliebteste Klassiker entlang des Karwendelhauptkamms. Zurück geht es dann über die Freiner-Alm und Mittenwald.