Barmsee


Barmsee-Details

Der ca. 0,55 km² große Barmsee ist in Privatbesitz. Nicht erschrecken, baden darf man da schon. An der tiefsten Stelle misst der Barmsee ca. 30 Meter. Am West- und Ostufer erstrecken sich botanisch reizvolle Moorwiesen.

Besonderer Reiz

Der Barmsee ist ein traumhafter Badesee. Der weite Anmarsch bzw. die Fahrt mit dem Rad wird mit einer Postkartenlandschaft entlohnt. Fahrverbot für Autos! Das ist wohl der Hauptgrunde für die Entschleunigung rund um den Barmsee. Für die Landschaftsgenießer laden am Barmseerundweg immer wieder Bänke zum Verweilen ein.

Berge-Umgebung

Von der Liegewiese, am Nordufer des Sees sieht man über den Barmsee zum Karwendelgebirge (Nördliche Linderspitze, Westliche Karwendelspitze, Tiefkarspitze, Hoher Wörner, Hochkarspitze) und zur Soierngruppe. Vom Barmseerundweg auf der östlichen Seeseite geben Alpspitze, Zugspitze und Großer Waxenstein einen schönes Bild ab.